Bet365.de oder Bet365.com? – Was ist der Unterschied?

Bet365 Bonus Code

Buchmacher
bet365
BonusartMaximaler BonusProzentMindestquoteUmsatzZum Anbieter
Bet365 BonusBonus für neue Spieler - Zum bonus
Fabelhaft
9.6

Sportwettenanbieter wie zum Beispiel Bet365.com haben nicht nur eine Internetadresse, über die sie ihr Angebot an die Kunden bringen, sondern offerieren ihr Angebot zugleich auch über mehrere Domains. Was den Kunden und Interessenten eigentlich das Auffinden des Sportwettenangebotes von Bet365.com erleichtern soll, führt aber leider in vielen Fällen auch zu Verwirrung und Unsicherheit: Viele Sportwettenbegeisterte sind sich nicht sicher, ob es sich bei den Angeboten tatsächlich um die identischen Angebote handelt oder ob es einen Unterschied macht, ob man sich als Kunden über die Seite Bet365.com bzw. die Seite Bet365.de registriert und einloggt. Im Folgenden klären wir Sie auf, was Sie zu den unterschiedlichen Internetadressen des Anbieters Bet365.com wissen müssen.

Bet365
9.6
LIZENZEN
9.8
SPIELEAUSWAHL
9.6
BONUS
9.3
ZAHLUNGSMITTEL
10
KUNDENSERVICE
9.3
MOBILE SEITE
Fabelhaft: 9.6
  • Top-Wettangebot in Breite und Tiefe
  • Perfekte mobile App
  • Umfangreiche Zahlungsvarianten
  • Guter Kundenservice
  • Stabile und hohe Quoten mit großer Sportauswahl
gift
1
Aktuelle Bet365 Bonus Angebote
Die Bonus Angebote wurden bereits 1 mal beansprucht
Wähle jetzt deinen bet365 Bonus
Jetzt bei bet365 registrieren

Klare Struktur: Bet365.com punktet mit Übersichtlichkeit

Bet365.com ist ein Wettanbieter, der nicht viel Wert auf aufwändige Effekte und graphischen Schnick-Schnack legt. Viel wichtiger ist es diesem Buchmacher, dass sich die Kunden in dem facettenreichen Sportwettenangebot schnell und ohne große Probleme zurecht finden können. Übersichtlichkeit wird also großgeschrieben! Die Strukturiertheit der Seite macht die Seite aber zugleich auch unverkennbar. Egal ob Kunden die URL Bet365.com oder aber die Seite Bet365.de aufrufen: Die Kunden greifen immer auf das identische Angebot zurück, das sich vom Aufbau und Inhalt in keinen Punkten entscheidet. Der Anbieter erkennt von selbst, aus welchem Land der Besucher stammt. Dementsprechend werden die Seiteninhalte auch in der jeweiligen Landessprache des Seitenbesuchers dargestellt. Mit anderen Worten: Für die Kunden macht es keinen nennenswerte Unterschied, ob sie die Seite des Buchmachers unter der com-Domain oder der de-Domain aufrufen. Auch die erstmalige Registrierung für Neukunden kann natürlich über beide Adressen geschehen. Hier macht es ebenfalls keinen Unterschied, für welche Möglichkeit sich die Kunden entscheiden.

Bet365.com ist unter vielfältigen Domains erreichbar

Der Anbieter Bet365.com ist über vielfältige Domains erreichbar. Das hat natürlich seinen Grund, denn bei Bet365.com und auch anderen namhaften Anbietern geht bei der Sicherung der Domains um sehr viel Geld und langfristig sogar um die Positionierung im Markt. Der Name Bet365 fungiert beinah schon als unverkennbarer Markenname – und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in immer mehr Ländern Europas. Damit der Name und die Marke der Sportwette eindeutig bleibt und nicht für andere Angebote missbraucht wird, hat sich der Anbieter bereits in einer frühen Phase der Unternehmensgeschichte alle möglichen Domains gesichert. Für den Nutzer mag dies vielleicht ein wenig seltsam erscheinen, dass über mehrere Domains das identische Angebot betrieben wird – der Anbieter selbst will es den Kunden in Tat und Wahrheit aber mit diesen Maßnahmen nur einfacher machen, zu jedem Zeitpunkt das richtige Angebot schnell und unverkennbar zu finden.

Namenspiraterie: Vorsicht ist auch bei Bet365.com unerlässlich

Bei den modernen Sportwettenangeboten geht es online um sehr viel Geld. Überall dort, wo es um viel Geld geht, tummeln sich natürlich auch Betrüger und Neider, die von den Einnahmen der Sportwettenanbieter etwas abhaben möchten. Ein gängiges Mitteln von Betrügern, um in den unrechtmäßigen Besitz von Nutzerdaten zu kommen, ist das Schaffen von alternativen Webseitenangeboten, die auf den ersten Blick einen täuschend echten Eindruck machen. Nutzer sollten deshalb zu jedem Zeitpunkt wachsam sein, dass sie sich auch tatsächlich immer auf der richtigen Seite des Buchmachers befinden. Geben Sie vor einem etwaigen Login keine sensiblen Daten wie zum Beispiel Kreditkartendaten an! Um derartigen Machenschaften entgegenzuwirken, ergreifen renommierte Buchmacher natürlich Gegenmaßnahmen und sichern sich bereits im Vorfeld alle Domains und potentielle Internetadresse, die mit ihrer Marke bzw. ihrem Namen in Verbindung gebracht werden könnten. Auch dies ist ein Grund, wieso der Kunde das Bet365-Angebot heute unter vielen Unteradressen mit unterschiedlichen nationalen Endungen findet.

Fazit und Zusammenfassung: Bet365.com und Bet365.de sind identisch

  • die Webseiten Bet365.de und Bet365.com leiten auf das gleiche zentrale Sportwettenangebot weiter
  • Bet365.com hat sich das Recht an vielen weiteren Domains gesichert, um die Einzigartigkeit der Marke bzw. des Namens zu gewährleisten
  • Kunden können sich sowohl über die de-Seite als auch über die com-Seite registrieren bzw. einloggen
  • Um Betrügern keine Chance zu geben, sollten Kunden immer sichergehen, dass sie sich auf einer originalen Bet365-Seite befinden
 
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Bonus für neue Spieler
Prozent
-
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
9.6
Zum Anbieter
JETZT BONUS sichern!
Bet365 bewertet am mit 9.6/10 von
Kommentare 0
SIND SIE MIT WETTBONUS-OHNE-EINZAHLUNG.NET ZUFRIEDEN?