Jetzt bei Tipbet 15% Cashback sichern

Am Wochenende stehen wieder zahlreiche Sportereignisse bevor. Und was gibt es schöneres als beim Lieblingssport eine kleine Wette abzuschließen und eventuell ein wenig Geld nebenher zu verdienen. Das Angebot der Wettanbieter ist enorm und mittlerweile werden so gut wie alle Sportarten für Sportwetten genutzt. Leider liegt der durchschnittliche Tipper mit seinen Voraussagen nicht immer richtig. Deshalb ist es bei Sportwetten wichtig das Risiko zu minimieren. Schließlich möchte man ja nur ungern den eingezahlten Einsatz auf den Konten der Wettanbieter verlieren. Genau für diese Kunden, die das Risiko eines Verlustes minimieren möchten, hat sich der Wettanbieter Tipbet eine besondere Bonusaktion ausgedacht. Kunden von Tipbet können an diesem Wochenende nämlich bis zu 150 Euro Cashback erhalten. Auf diese Art und Weise kann man dieses Wochenende vielleicht ein wenig mehr riskieren und auch im Verlustfall einen Teil des Einsatzes zurückbekommen. Wie genau man den Cashback von Tipbet erhält, wird hier erklärt.

Bis zu 150 Euro Cashback von Tipbet erhalten

Dieses Angebot gilt sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden von Tipbet. Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Sonderaktion ist eine Einzahlung von mindestens 100 Euro, die entweder am Samstag, dem 24.02.2018, oder am Sonntag, dem 25.02.2018, auf das Kundenkonto bei Tipbet vorgenommen wird. Anschließend kann man sich die Spiele aussuchen, auf die man an diesem Wochenende tippen möchte. Alle Tipps werden am Ende des Wochenendes gegeneinander aufgerechnet. Wurde dabei vom Tipper ein Verlust erzielt, bekommt man von Tipbet insgesamt 15 % des Verlustes als Cashback gutgeschrieben. Die maximale Höhe des Cashback ist dabei auf 150 Euro beschränkt.

Wie verwandelt man den Cashback-Bonus wieder in echtes Guthaben?

Nach der Gutschrift ist der Cashback-Bonus von Tipbet für insgesamt 5 Tage gültig. In dieser Zeit sollte man ihn also unbedingt für Sportwetten einsetzen, damit dieser nicht verfällt. Der Cashback-Bonus kann nicht gesplittet werden, was bedeutet, dass der volle Betrag des Wettbonusses auf eine Sportwette platziert werden muss. Dabei gilt es sich eine Sportwette auszusuchen, die eine Quote von 1.85 oder höher aufweist. Wird diese Wette gewonnen, wird der Gewinn der abgeschlossenen Wette als Guthaben ausgezahlt. Der maximale Gewinnbetrag aus einer Wette mit dem Cashback-Bonus darf das 10-fache des Einsatzes nicht überschreiten. Wer also beispielsweise einen Cashback-Bonus von 40 Euro zum Wetten einsetzt, kann damit einen maximalen Gewinn von 400 Euro erzielen. Wer sich für diese Bonusaktion interessiert, sollte sich das Angebot auf der Homepage von Tipbet auf jeden Fall einmal etwas genauer ansehen.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
Zum Anbieter
Exklusiver
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
150€
Prozent
100%
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
8.5
Zum Anbieter
Tipbet bewertet am mit 8.5/10 von

Autor dieses Beitrages

Manfred Grimm

Aktuell mache ich ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei und freue mich darauf bald meinen Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln abzuschließen. Aufgrund einer langwierigen Verletzung konnte ich leider nicht meine Karriere im Eishockey fortsetzen. In meiner Freizeit betreibe ich meine eigenen Sport- und Casino-Webseiten - weil man sich immer auf sein Glück verlassen kann, aber nicht auf jeden Anwalt.

Kommentare 0
SIND SIE MIT WETTBONUS-OHNE-EINZAHLUNG.NET ZUFRIEDEN?

8€ Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu 100€
Anmelden und Bonus sichern!