Clay Season Special – Wettgewinn trotz verlorener Wette bei Stake.com

Für Fans des Tennissports gibt es jetzt bei Stake.com die Chance, trotz verlorener Tenniswette einen Gewinn einzustreichen. Mit der Aktion Clay Season Special muss ein Spieler lediglich bei einem Satz mit 4 Games in Führung liegen, um sich über einen Wettgewinn zu freuen. Auch dann, wenn ein Spieler die Partie letztendlich verliert.

Gewinn der Wette mit +4 Games Up

Die Sonderaktion Clay Season Special des Wettanbieters Stake.com gilt für die Madrid Open, Italian Open und French Open. Bei jedem dieser 3 Turniere haben Wettfreunde die Chance, trotz verlorener Wette einen Wettgewinn zu kassieren. Dies gilt sowohl für alle ATP- und WTA-Spiele. Gewinn beispielsweise der von Ihnen favorisierte Spieler den ersten Satz mit 6:2 und verliert schließlich das Spiel in vier Sätzen, haben Sie dennoch die Wette gewonnen.

Selbes gilt, wenn der von Ihnen gesetzte Spieler den zweiten oder auch dritten Satz mit vier Spielen Vorsprung gewinnt oder in einer der Sätze mit vier Games führt. Führt zum Beispiel ein Spieler im zweiten Satz mit 4:0 und verliert den Satz und das Spiel noch, haben Sie die Wette trotzdem gewonnen. Ausgezahlt werden Wettgewinne bis zu 100€ pro Wette. Es sind jedoch keine Qualifikationsspiele gültig. Es muss sich um eine Partie der Hauptrunde bei einem der drei zuvor erwähnten Turniere handeln.

Was bei der Clay Season Special Aktion zu beachten ist

Es dürfen bei einer Clay Season Special Tenniswette maximal bis zu 5€ gesetzt werden. Wetten mit höheren Einsätzen sind bei dieser Stake.com Aktion nicht gültig. Wettgewinne werden dem Kunden innerhalb von 72 Stunden gutgeschrieben.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
1000$
Prozent
200%
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
9.4
Zum Anbieter
JETZT BONUS sichern!
Exklusiv 200% bis zu $1.000 + 10% Cashback
Kommentare 0
SIND SIE MIT WETTBONUS-OHNE-EINZAHLUNG.NET ZUFRIEDEN?