Ja/Nein Wetten bei Tipp3 erklärt

Bereits seit einigen Wochen erhalten wir von unseren Lesern eine große Anzahl an Fragen zu den Ja/Nein Wetten des Buchmachers Tipp3. Bei keinem anderen Buchmacher ist diese Wettart verfügbar, sie ist exklusiv bei Tipp3 zu finden. Auch unser Interesse wurde geweckt, jedoch aus verschiedenen Gründen. Zum einen wollten wir natürlich Antworten auf eure Fragen finden und zum anderen wollten wir die lauten kritischen Stimmen überprüfen, die man zu der exklusiven Wettart im Internet finden kann. Wie unser Fazit ausfällt? Hier findet Ihr alle notwendigen Informationen zu den Ja/Nein Wetten bei Tipp3.

Was versteht man unter Ja/Nein Wetten bei Tipp3?

Unter Ja/Nein Wetten versteht man bei Tipp3 eine revolutionäre Wettart. Der Sportwettenanbieter stellt seinem Kunden entweder zu einem Fußballspiel, direkt mehreren Partien oder einem anderen Sportereignis diverse Fragen, die er mit Ja oder Nein zu beantworten hat. Mal liegt die Anzahl der Fragen bei 7, mal liegt sie allerdings auch bei 9 Fragen. Anders, als dass man es von anderen Wettanbietern gewohnt ist, hat eine einzelne Frage keine Wettquote vorgegeben. Die finale Wettquote wird von Tipp3 komplett bestimmt. Liegt die Anzahl der Fragen bei 7, wird die Gesamtwettquote oftmals bei 50 taxiert. In einigen wenigen Fällen kann diese aber auch bis auf 300 ansteigen. Gerade zu großen Sportereignissen, wie einer Welt- oder Europameisterschaft, kann man auf maximale Wettquoten hoffen. Eine kleine Absicherung gibt es dennoch für den Kunden. Sollte lediglich eine Frage nicht richtig beantwortet werden, so reduziert sich die Wettquote auf 2.00, wird aber dennoch als gewonnen gewertet und ausgezahlt.

Wie sind die Ja/Nein Wetten zu nutzen?

Die Ja/Nein Wetten sind täglich neu zu nutzen. Um die Ja/Nein Wetten zu finden, sollte der Blick bei Tipp3 auf die Box des Sportwettenangebots auf der unteren rechten Seite der Website rutschen. Von dort aus gelangt man auf die Startseite der Ja/Nein Wetten, auf welcher die täglichen Angebote zu finden sind. Jeden Tag werden neuen Fragen verfügbar gemacht, am Wochenende ist deren Zahl aber deutlich erhöht und oftmals auch lukrativer, was deren finale Wettquote angeht. Ruft man einmal seine gewünschte Ja/Nein Wette auf, erstellt man seinen Wettschein einfach damit, indem man alle der vorhandenen Fragen mit Ja oder Nein beantwortet. Ein gesonderter Wettschein wird dazu unterhalb des herkömmlichen Wettscheins angezeigt, somit kann die finale Auswahl auch noch einmal angepasst oder überflogen werden. Bei Absenden des Wettscheins ist aber eine Sache zu beachten – die Limitierung des Einsatzes von Tipp3! Mindestens muss der Wettschein mit einem Einsatz von 1 Euro angespielt werden, maximal darf dieser allerdings nur bei 500 Euro liegen.

Worin liegen die Vor- und Nachteile von Ja/Nein Wetten bei Tipp3?

Kommen wir zu den Vor- und Nachteilen. Der große Vorteil aus unserer Sicht liegt natürlich in der einfachen Handhabung und den Möglichkeiten für Wett-Novicen. Anstatt eine Wettquote mühsam zusammenzustellen, beantwortet man bei der Ja/Nein einfach einige Fragen und hat bereits eine hohe Wettquote zusammen. Hier sind wir aber bei den Nachteilen angekommen, die in diesem Bereich einfach stärker ins Gewicht fallen. Das größte Problem bei den Ja/Nein Wetten ist die fehlende Transparenz. Dem Kunden wird eine hohe Wettquote suggeriert, welche allerdings in der Realität maximal 1/3 davon ist, als wenn man sich den Wettschein mit ähnlichen Wetten eigens erstellen würde. Und dies ist einfach kein faires Wetten, wie Tipp3 es auf der eigenen Website vorgibt. Mit der Ja/Nein Wette zielt man einfach und alleine auf den Wow-Effekt ab, mit regulärem Wetten hat dies allerdings nichts zu tun und ist daher auch ein Grund, warum die Top-Anbieter der Szene über diese Wettform nur müde lächeln können.

Autor dieses Beitrages

Manfred Grimm

Aktuell mache ich ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei und freue mich darauf bald meinen Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln abzuschließen. Aufgrund einer langwierigen Verletzung konnte ich leider nicht meine Karriere im Eishockey fortsetzen. In meiner Freizeit betreibe ich meine eigenen Sport- und Casino-Webseiten - weil man sich immer auf sein Glück verlassen kann, aber nicht auf jeden Anwalt.

Kommentare 0
SIND SIE MIT WETTBONUS-OHNE-EINZAHLUNG.NET ZUFRIEDEN?