Cashback in Höhe von 10 Euro für Spiele der Champions League bei Wetten.com abkassieren

Wetten.com bietet seinen Kunden zu den dieswöchigen Rückspielen der Champions League Achtelfinale wieder eine spezielle Cashback-Aktion. Dabei erhalten diese bei einer verlorenen Wette auf die Spiele Leicester vs. Sevilla oder Monaco vs. Man City ein Bonus-Guthaben im Wert von zehn Euro zurück.

Zwei Begegnungen mit spannenden Ausgangssituationen

Die Engländer von Manchester City müssen im Rückspiel am Dienstag, den 14. März 2017 um 20:45 Uhr ihren Vorsprung aus dem 5:3-Heimspektal beim Tabellenführer der französischen Ligue 1 aus Monaco verteidigen. Keine einfache Aufgabe, wenn man die Leistung der Monegassen in den letzten Wochen betrachtet. Der englische Meister aus Leicester kann eine bislang total verkorkste Saison mit einem Einzug ins Champions League Viertelfinale vergessen machen. Möglich ist es allemal, würde ihm doch am Mittwoch, den 15. März 2017 um 20:45 Uhr bereits ein 1:0-Erfolg gegen den FC Sevilla genügen.

Wie die Cashback-Aktion von Wetten.com funktioniert

Um von dem Angebot von Wetten.com profitieren zu können, müssen eine oder mehrere Wetten auf diese Spiele platziert werden. Lediglich Pre-Match- und Live-Wetten gelten als qualifizierend und können für die Aktion verwendet werden. Der Mindesteinsatz je Wette beträgt dabei 50 Euro. Sollte eine oder mehrere der Wetten verloren gehen, erhält der Spieler ein Bonus-Guthaben im Wert von zehn Euro pro Spiel. Dieses Cashback wird am Donnerstag, den 16. März 2017 um 15:00 Uhr dem Kundenkonto gutgeschrieben. Die Bedingungen von Wetten.com erfordern, dass das Bonus-Guthaben zumindest fünf Mal für Wetten mit einer Mindestquote von jeweils 1.80 verwendet werden muss, bevor eine Auszahlung des Cashback-Betrags möglich ist.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
Zum Anbieter
Exklusiver
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
120€
Prozent
100%
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
9.0
Zum Anbieter
Wetten.com bewertet am mit 9.0/10 von

Autor dieses Beitrages

Manfred Grimm

Aktuell mache ich ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei und freue mich darauf bald meinen Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln abzuschließen. Aufgrund einer langwierigen Verletzung konnte ich leider nicht meine Karriere im Eishockey fortsetzen. In meiner Freizeit betreibe ich meine eigenen Sport- und Casino-Webseiten - weil man sich immer auf sein Glück verlassen kann, aber nicht auf jeden Anwalt.

Kommentare 0
SIND SIE MIT WETTBONUS-OHNE-EINZAHLUNG.NET ZUFRIEDEN?